• Das wächst im Juli: Mirabellen
    Ernährungsfakten

    Das wächst im Juli: Mirabellen

    Saisonal kochen trotz Unverträglichkeiten und Intoleranzen? Kein Problem! Ich zeige dir, mit welchem saisonalen Obst und Gemüse du deinem Magen und Darm etwas Gutes tust und es verträglicher machst. Von Juli bis September können Mirabellen, die kleinen gelben und sehr aromatisch-süßen Schwestern der Pflaume, geerntet werden.

  • Mediterrane Ernährung verändert Darmmikrobiom
    Ernährungsfakten

    Studie: Mediterrane Ernährung verändert das Darmmikrobiom

    Eine mediterrane Ernährung verändert das Darmmikrobiom – positiv! Dieses Ergebnis einer Beobachtungsstudie haben Forscher kürzlich in der britischen Fachzeitschrift „Gut“ veröffentlicht. 1 Jahr lang ernährten sich insgesamt 612 Menschen im Alter von 65 bis 79 Jahren aus fünf Ländern entweder so wie immer oder sie aßen eine mediterrane Kost („NU-AGE-Diät“).

  • Johannisbeere
    Ernährungsfakten

    Das wächst im Juni: Johannisbeeren

    Saisonal kochen trotz Unverträglichkeiten und Intoleranzen? Kein Problem! Ich zeige dir, mit welchem saisonalen Obst und Gemüse du deinem Magen und Darm etwas Gutes tust und es verträglicher machst. Der Juni hat begonnen und das bedeutet, es ist unter anderem Zeit für Johannisbeeren! Ich gebe zu: Von allen Beeren ist die Johannisbeere jetzt nicht unbedingt meine liebste, aber alle, die von Problemen mit dem Darm betroffen sind, sollten öfter mal zu den weißen, roten oder schwarzen Beeren greifen, denn sie sind echte Wunderwerke!

  • Ernährungsfakten

    Das wächst im Mai: Blumenkohl

    Saisonal kochen trotz Unverträglichkeiten und Intoleranzen? Kein Problem! Ich zeige dir, wie du saisonales Gemüse verträglicher machst. Jetzt im Mai gibt es wieder frischen Blumenkohl von den Feldern! Und wenn du jetzt denkst „den vertrage ich doch eh nicht“, dann schau dir hier meine Tipps für eine bessere Verträglichkeit an!