Go Back
Hafer-Skyr-Brot mit Reisflakes

Hafer-Skyr-Brot mit Reisflakes

Yvonne Brinkmann | www.wirsindkostbar.de
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Brote
Portionen 1 Laib

Zutaten
  

  • 370 g glutenfreies Hafermehl z.B. von Spielberger Mühle
  • 100 g Reisflakes z.B. von Spielberger Mühle
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Salz
  • 250 g laktosefreier Skyr
  • 1 Ei
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Kreuzkümmel, ganz
  • 1 TL Fenchelsamen, ganz
  • 1 TL Koriander, getrocknet
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Handvoll Sonnenblumenkerne
  • 1 Handvoll Reisflakes z.B. von Spielberger Mühle

Anleitungen
 

  • Heize den Backofen auf 200°C Heißluft vor.
  • Verrühre 370g Hafermehl mit 100g Reisflakes, 2 TL Backpulver, 1 TL Natron und 1 TL Salz mit den Knethaken eines Handrührgeräts in einer großen Schüssel.
  • Verquirle das Ei mit der Gabel, gib 250 g Skyr dazu und verrühre es gut.
  • Gib die Ei-Skyr-Mischung zur Mehlmischung und füge etwa 100 ml Wasser hinzu, bis der Teig eine zähe Masse ergibt.
  • Füge nun noch die Gewürze (1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Fenchelsamen, 1 TL Koriander, 1 Prise Zimt und 1 Prise Muskatnuss) hinzu.
  • Lege ein Backbleck mit Backpapier aus und forme den Teig zu einem runden Brotlaib. Streue nun noch 1 Handvoll Sonnenblumenkerne und 1 Handvoll Reisflocken auf das Brot und schiebe es in den vorgeheizten Backofen. Wenn dein Backofen eine Dampf-Funktion hat, schalte diese ein, ansonsten stelle ein Backofen-geeignetes Gefäß mit etwas Wasser in den Ofen.
  • Nach 35 Minuten ist das Brot fertig. Lasse es vollständig auf einem Kuchenrost auskühlen, bevor du es anschneidest.
Keyword fodmap, fructosefrei, glutenfrei, laktosefrei